stelcon®

GROUND PROTECT Tankstellen.platten

stelcon® GROUND PROTECT
TANKSTELLEN.PLATTEN

Für Anforderungen gemäß Grundwasserschutz laut dem WHG (Wasserhaushaltsgesetz) bietet stelcon mit seinen WHG-Systemen in eine hochbelastbare und flüssigkeitsdichte Ableitflächenbefestigung für LAU-Anlagen und Tankstellen, die dem Besorgnisgrundsatz des WHG entspricht.

In der Zulassung sind Herstellung, Überwachung und Einbau der Stelcon-Betonfertigteile aus flüssigkeitsdichtem Beton C45/55 (FDE-Beton B55) gesondert geregelt und werden auf der Basis umfangreicher Prüfungen und Zertifikate regelmäßigen, mehrstufigen Überwachungen unterzogen. Aufgrund o.g. Zulassung kann auf eine wasserrechtliche Eignungsfeststellung verzichtet werden. Muldenelemente, Sinkkästen und Aufkantungs-Elemente zur Entwässerung runden das System perfekt ab.

PROTECT GRÜNDE:

  • DIBt-ZULASSUNG
  • KONTROLLIERTE ENTWÄSSERUNG
  • PLANUNGSUNTERSTÜTZUNG UND TECHNISCHE BERATUNG
  • STANDARD-BETONFERTIGTEIL, AB LAGER LIEFERBAR
  • BESENSTRICH-OBERFLÄCHE, DADURCH EXTREM RUTSCHFEST
  • KEIN BAUZEITENRISIKO DURCH VERLÄSSLICHE TERMINABLÄUFE UND ABGESTIMMTE LOGISTIK
Verlegeanleitungen
LV-Texte GROUND PROTECT - Dicke: 18 cm
LV-Texte GROUND PROTECT - Dicke: 20 cm